Dr. Udo Windsheimer
Dr. Udo WindsheimerFacharzt für Kieferorthopädie
  • Mitglied im Invisalign® Advantage Elite Club
  • Invisalign® zertifiziert seit 2001
  • Invisalign®  Teen Provider
  • Invisalign® Platinum Elite Doktor seit 2008
  • Clinical Speaker für Invisalign® seit 2011
  • Invisalign® Diamond Doktor seit 2012
  • Internationale Vortragstätigkeit und Referent in Europa, USA und Asien
  • Veröffentlichungen und Publikationen in verschiedenen Fachzeitschriften und Fachbüchern

Ihre Schulungsinhalte

Die Fortbildung zum Master in der Aligner-Therapie findet in 2016 an jeweils einem Wochenende im Juni, Juli, September, Oktober und November statt. Mehr dazu unter Termine!

Modul 1 von 4.

In Modul 1 erwerben Kieferorthopäden nach Aushändigung der Invisalign® Nutzer-ID das für die Arbeit mit Invisalign® erforderliche Basiswissen. Mehr dazu gerne auf Anfrage.

THEORIE

  • Einführung Invisalign® System, Geschichte Align Technology, Stand der Wissenschaft.
  • Konzepte: Invisalign® G3, G4, G5, G6; Smartforces: Attachements, Power Ridges, Precision Cuts, Druckpunkte, Bite Ramps; Pontics, IPR, zusätzliche Schienen, Überkorrektur etc.
  • Behandlungsarten: Invisalign® i7, Invisalign® Lite, Invisalign® Teen, Invisalign® Full und Vivera-Zahnspangen.
  • Auswahl der Fälle. Der Schlüssel des Erfolges.
  • Was kann mit Invisalign® behandelt werden?
  • Idealsituation für den Einsatz von Invisalign®
  • Wie ist die Arbeit für das Invisalign® Team insgesamt zu organisieren?
  • Vermarktung, Patientenerfahrungen

PRAXIS*

  • Fotos (i.o./e.o.) erstellen
  • Abdrücke mit PVS und Aufnahmen mit dem intraoralen Scanner von iTero
  • Fotos und Röntgenaufnahmen für die Falleinreichnung vorbereiten
  • Invisalign® Doctor Site (IDS)
  • Einreichung eines Invisalign® Falles (step by step)

*PC-Laptop mit Windows ist erforderlich.

Modul 2 von 4.

Die Teilnehmer steigen intensiver in die Behandlung mit Invisalign® ein, sammeln Erfahrungen mit dem ClinCheck und Behandlung der Kl. I Okklusion.

THEORIE

  • SmartForces
  • Attachements: Auswahl, Platzierung, Probleme, Tipps.
  • Zusätzliche Techniken.
  • ARS.
  • Pontics.
  • Verschiedene Verankerungen mit Invisalign®.
  • Behandlung der Kl. I Okklusion.
  • Implantate, Brücken und Kronen: kombinierte Behandlungen.
  • ClinCheck Pro – Schritt für Schritt.
  • Effiziente Kommunikation mit dem Techniker.

PRAXIS*

  • Platzierung der Attachements
  • ARS- Übungen
  • Kontrolle von ClinCheck Pro und Midifikation*

*PC Laptop mit Windows ist erforderlich.

Modul 3 von 4.

Im dritten Fortbildungsmodul werden die häufigsten Anomalien aus der klinischen Praxis thematisiert und die dazugehörigen Invisalign® Lösungen vorgestellt.

THEORIE

  • Angle-Klasse II: Power Ridges, Precision Cuts.
  • Angle-Klasse III: Power Ridges, Precision Cuts.
  • Überbiss, Invisalign® G5
  • Offener Biss
  • Patienten von PA-Problemen
  • Komplexe Hilfstechniken
  • Ästhetische Aspekte in der Invisalign® – Behandlung
  • Invisalign® Teen
  • Tipps und Tricks für den praktischen Alltag.

PRAXIS*

  • Besprechnung weiterer klinischer Fälle
  • Wiederholung ClinCheck (Überprüfung und Korrektur)

*PC Laptop mit Windows ist erforderlich.

Modul 4 von 4.

In Modul 4 befasst sich die Fortbildung mit schwierigen Anomalien, die eine große Herausforderung für den Kieferorthopäden darstellen.

THEORIE

  • Extraktionen, Invisalign® G6
  • Kreuzbisse.
  • Komplizierte klinische Fälle.
  • Asymmetrien.
  • Mikroschrauben (Minipins).
  • Virtual Jump.
  • Verlagerte und retinierte Zähne.
  • Dysgnathien Operationen mit Invisalign®, Surgery First mit Invisalign®.
  • Feineinstellung und Finishing.

PRAXIS*

  • Vorstellung weiterer klinischer Fälle.
  • Wiederholungen des ClinCheck.

Bitte Laptop mitbringen*

Ganztägiger Study Club

Praxisnahes,klinisches Meeting, in dem alle Teilnehmer gemeinsam mit dem Diamond Provider Dr. Udo Windsheimer größtenteils klinische Fälle und ClinChecks miteinander besprechen.

THEORIE

  • Fragen und Aktualisierung, Vertiefung der Theorie, Repetitorium

PRAXIS*

  • Wiederholung ClinCheck und Behandlungsabläufe, Repetitorium*

Bitte Laptop mitbringen*

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich frühzeitig anzumelden.

Name*

Email*

Telefon*

Was können wir für Sie tun?

OrthoCenter GmbH

+49 7951.8212

Postplatz 2 / 74564 Crailsheim

germany@eumaa.com